0201 999 512 00 | Mo - Fr 9 bis 17 Uhr |info@up-onlineagentur.de

Webtracking & Webanalyse

Wie gut ist Ihre Website? Besucherzahlen, Nutzerverhalten und wieso sie interessant sind.

Ein Bäcker misst den Erfolg seiner Arbeit täglich an seinen Absatzzahlen und an den strahlenden Augen seiner Kunden. Aber wie macht man das im Online-Business, mal abgesehen von der Auswertung der Produktabschlüsse in Online-Shops? Wie gut ist eigentlich Ihre Website? Besucherzahlen und Nutzerverhalten lassen sich per Webtracking sichtbar machen. Beide und viele weitere Faktoren, auf die wir gleich noch eingehen wollen, geben Aufschluss über Erfolge und Potenziale eines Webprojekts. Aber auch einzelne Werbemaßnahmen wie Social Media Kampagnen und Landingpages können mithilfe von Webanalyse genauer betrachtet werden.

Als Online-Agentur mit Schwerpunkt Content-Management haben wir in den letzten Jahren Website-Besucherzahlen vor allem mit eTracker und Google Analytics beobachtet und ausgewertet. Unsere Webanalyse-Leistungen richten sich nach Ihrem individuellen Bedarf. Wir liefern Ihnen auf Wunsch nur nackte Zahlen über unsere Webreports (wöchentlich, monatlich, quartalsweise oder halbjährlich) oder umfassende Webanalysen (auch für definierte Zeiträume), die Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen mit an die Hand geben und Ihre Online-Projekte effektiv verbessern können.

Wenn Sie selbst diese Handlungsempfehlungen nicht umsetzen können oder wollen, profitieren Sie von unserem starken Team: Wir helfen als erfahrene Redakteure, Grafiker und Content-Manager gerne weiter.

Webtracking & Webanalyse-Module

Trackingtool-Einbindung

Ohne geht’s nicht!​

Wir erstellen Tracking-Konzepte und binden Google Analytics auf Ihrer Website ein. So schaffen wir die Basis für kleine Webreports und hilfreiche Webanalysen.​

Große Webanalysen

Damit Sie wissen, was zu tun ist.​

Wir analysieren Ihre bestehende Website oder eine von uns neu gestaltete Homepage umfassend, tauschen uns mit Ihnen darüber aus und reichern den entstehenden Webreport mit Tipps und Handlungsempfehlungen an. Sie entscheiden, wie oft Sie unsere Webanalysen bekommen.

Kleine Webreports

Behalten Sie die Zahlen im Blick.​

Sie kennen sich schon etwas aus und brauchen nur Zahlen, Daten, Fakten – und Diagramme? Unsere kleinen Webreports sind voll davon. Handlungsempfehlungen und Tipps sparen wir uns – es sei denn, Sie brauchen doch mal Hilfe.

*unverbindlich & individuell

*unverbindlich & individuell

*unverbindlich & individuell

Auf welche Fragen Webtracking und Webanalyse Antworten geben

Webtracking und Webanalyse sind fast unerlässlich für jede mit Zielen hinterlegte Website. Besucherzahlen und Besucherverhalten können spannende Hinweise darauf geben, wie Sie Ihre Online-Kanäle verbessern können.

Welche Fragen beantworten Trackingtools?

  • Wie oft wird welche Seite aufgerufen?
  • Wie viele Besucher hat welche Unterseite und woher kommen sie?
  • Wie lange betrachten Besucher Ihren Content?
  • Auf welchen Seiten steigen User ein, wo steigen sie aus?
  • Wie oft springen Nutzer direkt – also ohne jede Handlung – wieder ab?
  • Wie bewegen sich User auf Ihren Seiten?
  • Wie oft werden Formulare genutzt und Dateien heruntergeladen?
Unter Berücksichtigung vieler Einflüsse lässt sich u.a. ableiten, welche Kampagnen lohnenswert waren, welche Inhalte Ihre Besucher besonders schätzen und wo sie durch die Umstrukturierung und Gestaltung Ihrer Website noch Wege verkürzen und Conversions steigern können; z.B. Kontaktaufnahme, Anruf oder Ähnliches.
Ganzheitlichkeit: Webtracking, SEO, Usability & Wettbewerberanalysen

Wir betrachten Ihre Website punktuell oder ganzheitlich – oder irgendwo dazwischen. Je nachdem, was Sie möchten. Erfahrungsgemäß tauchen durch die Webanalyse weitere Fragen auf und Usability, SEO, Wettbewerberanalysen sowie Social-Media-Betrachtungen rücken in den Fokus.

  • Stammen die Links von Facebook, Instagram und Co. von Ihren Kunden oder bieten Sie Wissen, das auch für andere relevant ist?
  • Was scheint diejenigen besonders zu interessieren?
  • Können Sie ihnen noch mehr Mehrwert liefern und mit Social-Media mehr Besucher auf Ihre Seiten holen? Z.B. indem Sie immer wieder auftauchende Fragen mit eigenem Content beantworten?
  • Nach welchen Keywords (Begriffen) haben User gesucht, als Sie über Google bei Ihnen gelandet sind?
  • Und wie macht das eigentlich die Konkurrenz?

Viel ist möglich – nicht alles immer nötig!

Und obwohl wir den Einsatz von Tools wichtig und richtig finden, ist die Betrachtung und Auswertung durch einen Menschen, der Zusammenhänge erkennt (z. B. aktuelle, regionale Themen oder saisonale Besonderheiten) Pflicht. Kombiniert mit Ihren Fach- und Branchenkenntnissen können Webtracking und unsere Webanalyse zu einem wertvollen Gesamtüberblick führen, der Sie bei Ihren Zielen unterstützt.

Kostenlose Beratung anfragen

Interesse an Webtracking?

Sie wollen mehr über Ihre User wissen? Lassen Sie uns darüber sprechen oder senden uns eine Nachricht:

0201 999 512 00

Menü schließen